Status Reisen USA & Kanada


                                                                                                                                                                                 Stand: 27.07.2021

 

Reisewarnungen einseitig aufgehoben!

Sowohl für Kanada, als auch für die USA sind kürzlich die Reisewarnungen aufgehoben worden. Demnach steht einer quarantänefreien Rückkehr aus diesen beiden Reiseländern nichts mehr im Wege. Leider bleiben Deutsche Staatsbürger noch immer außen vor, da die Grenzen beider Zieldestinationen weiterhin geschlossen sind. Langsam kommt jedoch Bewegung in die Sache, die wir stetig beobachten. Sobald es etwas Neues zu berichten gibt, lesen Sie dies an dieser Stelle:

 

News Einreise Kanada: Vom 7. September an dürfen EU-Bürger wieder nach Kanada einreisen, sofern diese durch Vakzine vollständig gegen Corona geimpft sind. Die Besucher müssen dann zuvor auf einem Internetportal Ihre Reisedaten hinterlegen.

 

News Einreise USA: Die USA teilen derzeit leider noch keine Informationen zur Öffnung mit. Der aktuelle "Travel-Ban" ist auf den 21.08.2021 datiert. Spätestens zu diesem Zeitpunkt rechnen wir mit neuen Informationen. Die USA sind bekannt für impulsive Entscheidungen. Es kann daher durchaus sein, dass sich ggf. schnell etwas zum Positiven ändern kann.

 

Alle Reisen 2021:

Alle Reisen für 2021 wurden abgesagt! Jeder einzelne Kunde wurde proaktiv kontaktiert und entweder auf 2022 umgebucht oder komplett ausbezahlt. Somit haben wir nun Gewissheit, nach 2020 auch im Jahr 2021 umsonst (im Sinne von ohne Ertrag) gearbeitet zu haben. An dieser Stelle allen unseren Kunden einen herzlichen Dank für die große Geduld, den enormen Zuspruch und die vielen Aufmunterungen, welche wir in diesen merkwürdigen Zeiten erfahren durften!


Klicken Sie jetzt: