Meilensteine

Oder wie sich unser Unternehmen entwickelt hat


1985

Firmengründer Jörg Frölich begab sich auf eine Expeditionsreise in das touristisch damals noch wenig erschlossene Kanada. Die damals gewonnenen Eindrücke und Reiserfahrungen spiegeln sich im Übrigen noch heute, nach über 30 Jahren in zahlreichen Reiseplanungen für unsere Kunden wieder.


1989 - 1996

Fungierte Firmengründer Jörg Frölich als Mitorganisator der bis heute größten Deutschen Werbekampagne „Marlboro Adventure Team". Während dieser Zeit bereisten wir Teile des Südwestens, welche für normaltouristen völlig abwägig waren und teils bis heute auch noch so sind. Mit erkauften Genehmigungen und per Helicopter, Geländefahrzeugen und Versorgungstrucks wurden Gebiete erreicht welche bis dahin noch völlig unantastbar gewesen sind. So wurde der Südwesten der USA unsere "zweite Heimat“.


1991

Mit diesem Background wurde der Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Man spezialisierte sich auf die Organisation und Betreuung von Werbeevents, sowie Film und Fotoprojekten in Nordamerika. Das junge Unternehmen war an zahlreichen Shootings in Nevada, Arizona, Kalifornien, Colorado, Utah und New Mexico beteiligt. Atemberaubende Wildwasserfahrten auf dem Colorado River, waghalsige Auto und Motorradstunts, sowie die Errichtung von Zeltstädten und Kulissenbauten wurden in hoch professioneller Teamarbeit mit den Filmcrews aus Hollywood unter Regisseur Tony Scott (Top Gun, Beverly Hills Cop 2, Tage des Donners, Last Boy Scout) und dessen Bruder Ridley Scott (Thelma & Louise, Gladiator) durchgeführt. Bei Youtube wurde extern ein Video hochgeladen, welches das Ergebnis unserer Arbeit zeigt. Aus rechtlichen Gründen betten wir das Video nicht ein und verweisen lediglich auf den Link.



1997

Nach dem bekannt werden eines in Deutschland angedachten Tabakwerbeverbot zog sich Marlboro aus dem europäischen Werberaum mehr und mehr zurück. Die zahlreichen Impressionen und die mittlerweile über 160.000, in den USA zurückgelegten Meilen, ergaben mächtig viel Reisestoff. 1997 wurde die Firma “Canada & USA West Tours” gegründet. Ab sofort wurden eigenveranstaltete Gruppenreisen angeboten. “Canada & USA West Tours” war Deutschlands erster Reiseveranstalter, welcher Rundreisen im familiärem Ambiente im Angebot hatte. Über die Jahre wurden viele unterschiedliche Touren kreiert, welche allesamt hervorragenden Anklang fanden. Eine gigantische Zufriedenheitsquote von 100% spricht für die Qualität und Innovation dieser außergewöhnlichen Kleingruppenreisen.


1999

Wurde das Internet immer populärer und so auch in der Reisebranche salonfähig. Man hatte sich entschlossen eine Art Online-Reisebüro als kompetenter Spezialanbieter für USA und Kanada zu betreiben. Da es zu diesem Zeitpunkt noch keine ausgereiften Systeme der großen Anbieter gab, hat dies auch recht erfolgreich funktioniert. Die Online-Kunden waren erstaunt, dass es trotz der anonymen Buchungsmaschinen auch immer eine persöliche Beratung am Telefon gegeben hat.


2001

Demzufolge haben wir diese Part ausgebaut und ein kleines "Garagen-Beratungsbüro" im Stadtteil Bissingen eröffnet. Ab sofort hatten unsere Kunden nun auch die Möglichkeit uns persönlich zu besuchen. Ein Relikt aus dieser Anfangszeit kann heute noch in unserem Reisebüro bewundert werden: Der aus Kanada importierte Totempfahl. Gerne sind wir bis heute für unsere Kunden persönlich da und geben unseren Erfahrungsschatz gerne weiter.



2001 - heute

Für die hervorragenden Kenntnisse und Dienste um den Kanadischen Tourismus wurde Jörg Frölich von der Canadian Tourism Commission als Kanada Spezialist ausgezeichnet.

 

2004

Erfolgte dann die Ernennung/Auszeichnung vom Spezialistenbüro zum ausgewählten Kanada Select Reisebüro, der obersten Stufe der Beratungsqualität. Zertifiziert von der Canadian Tourism Commission. Diesen Status halten wir bis heute. 


2005

Unser Büro wurde zu klein und man konnte den lang ersehnten Umzug in größere Büroräume realisieren. In Bietigheim-Bissingen fand man ein geeignetes Ladenlokal, welches in Lage und Fläche den Anforderungen der nächsten 7 Jahre gerecht werden sollte. Mit dem Umzug in die neuen Geschäftsräume vollzog man auch die Umfirmierung in Travelexpert Reisen.



2006

Durfte Firmenchef Jörg Frölich auf Einladung von "Tourism Yukon" das extremste aller Wintersportevents, die "Fulda Challenge" begleiten. Unter Anleitung des ehemaligen Formel 1 Piloten Hans-Joachim Stuck, kämpfen prominente Sportler (Bspw. der Profiboxer Sven Ottke) und ausgewählte Teilnehmer um die Krone im Arktischen Norden. Bei extremen Temperaturen, teils unter -40 °C, rauschte der Tross von Dawson City/YK über den Dempster Highway und die legendäre Iceroad über das Polarmeer bis nach Tuktoyaktuk/NWT. Zahlreiche Sonderprüfungen standen an und wurden teils auch vom Begleittross bewältigt.





2006

Nach zahlreichen Schulungen und Wissensprüfungen erfolgte die Auszeichnung zum USA Spezialisten durch das Visit USA Committee Germany. Nun verfügen wir über offiziell zertifizierte Spezialistenauszeichnungen über unser gesamtes Zielgebiet.


2008
Sind wir in den erlesenen Kreis der fortgeschrittenen USA-Spezialisten aufgenommen worden. Somit verfügen wir für unser gesamtes Verkaufsgebiet über die höchstmöglichen Spezialistenauszeichnungen von offizieller Stelle. 



2012

Im Oktober 2012 haben wir unsere eigenen, hellen und modernen Büroräume bezogen. Ab sofort beraten wir Sie mittels visueller und akustischer Unterstützung. Die themenbezogene Gestaltung unserer Beratungsräume verspricht Urlaubsstimmung von Anfang an. Am schönsten hatte es neulich eine unserer Kundinnen auf den Punkt gebracht. Am Ende einer ausführlichen Beratung sprach Sie die folgenden Worte:

 

"Vielen Dank! Es war so unglaublich schön und informativ. Man hat das Gefühl für ein paar Stunden dort gewesen zu sein. Sie müssen aufpassen, dass Ihre Kunden sich nicht damit zufrieden geben".

 

Keine Bange - Wir passen auf! Und sind uns auch sicher, dass die originale Reise letztlich doch noch einen Mehrwert für unsere Kunden mit sich bringt.


2013

So viele Wiederholerkunden wie noch nie. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an all unsere Stammkunden, welche in regelmäßigen Intervallen immer wieder unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Dazu kommen deren Empfehlungen im Freundes und Bekanntenkreis. Somit waren wir komplett ausgelastet und konnten eine Rekordanzahl an Reiseteilnehmern verzeichnen. Ferner wurde der Osten Kanadas von uns erkundet, so verfügen wir nun auch über optimale Destinationskenntnisse in und um die Toronto/Ontario-Region.


2014

Die CMT-Reisemesse in Stuttgart ist die weltweit größte Endverbraucher-Tourismusmesse. Wir sind ab sofort auch beratend tätig und vertreten im Auftrag einige der Kanadischen Provinzen und Territorien, sowie Air Canada.



2014

Das Highlight des Jahres 2014 war unsere Multivision-Show in Verbindung mit der von unserem Büro organisierten Kanada-Reisemesse. Fast 400 Interessenten fanden am 01. November 2014 den Weg in die Stadthalle "Kronenzentrum". Die zahlreichen positiven Feedbacks sind uns ein Ansporn für zukünftige Veranstaltungen dieser Art. Einen bildlichen Rückblick haben wir unter diesem Link online gestellt.


2015

Nach dem Umsatzstärksten Jahr der Firmengeschichte musste nun endlich auch ein erstes, eigenes Logo und eine einheitliche Außendarstellung her. Ferner wurde die 4 Version unserer Homepage angefertigt und mitte des Jahres online gestellt. Auf über 140 Unterseiten steht unseren Kunden und Interessenten nun ein wirklich umfassendes und informatives Werk zur Verfügung. Und übrigens: Sie lesen gerade darin ;-)


2016

Im Mai 2016 waren wir auf Filmtour in West-Kanada unterwegs. Es wurde gefilmt und fotografiert was das Zeug hielt. Das Ergebnis konnten wir nach dem sehr zeitaufwändigen Schnitt im Dezember 2016 dem weltweiten Publikum präsentieren. Klicken Sie einfach auf das Bild und schauen Sie sich an wie schon es in Kanada ist!


2016

Die Jahre vergehen... Das 25 jährige Betriebsjubiläum stand an. Am 02.11.2016 überreichte uns Herr Reiner Boucsein (Stellvetretender Geschäftsführer der IHK Region Stuttgart, Kammer Ludwigsburg, Bild re.) die Ehrenurkunde mit folgendem Wortlaut: "Mit Dank und Anerkennung für Leistungen zum Wohle der heimischen Wirtschaft seit der Gründung des Unternehmens vor 25 Jahren". Mit einer kleinen Feierstunde, inklusive Rückblick auf ein viertel Jahrhundert der Selbständigkeit, haben wir dieses Ereignis in kleinem Rahmen zelebriert.


2017

Nach 5 Jahren seit dem Umzug erfolgte ein Upgrade für unsere Beratungsräume. Diese wurden mittels Raumteiler und moderner Technik angenehmer für unsere Kunden gestaltet. Gleich wenn Sie unser Landenlokal betreten, fühlen Sie sich wie in Nordamerika. Reisen Sie nach Kanada oder in die USA? Dann überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren einen Beratungstermin.


Ausblick 2018

Unsere Stärken sehen wir nach wie vor bei der individuellen Ausarbeitung Ihrer Reisevorhaben und in der umfassenden Beratung unserer Kunden. Unsere absoluten Spezialgebiete stellen der Westen Kanadas und der Südwesten der USA dar. Hier geben wir Ihnen zahlreiche Tips und Hilfestellungen, damit Ihre Reise auch wirklich zur Traumreise wird. Aber auch im Norden Kanadas, sowie in den faszinierenden Städte der Ostküste wie bspw. New York, Washington D.C., Toronto, etc. kennen wir uns gut aus!  Sollte Sie das Abenteuer locken, so führt kein Weg an uns vorbei. Unser gesamtes Team hat mittlerweile mehrere Hundert, selbst getätigte Transatlantikflüge auf dem Buckel. Mit unserer enormen Reiseerfahrung haben wir bereits tausende Reisende auf Ihre Touren vorbereitet und wohl behalten über den Atlantik gebracht. Warum nicht auch Sie? Für alle Reisevorhaben in Nordamerika gilt: Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!